Pulverbeschichtung

Als moderner, leistungsstarker Lohnbeschichter hat Kugel-Bär im Jahr 2011 die bisherige Pulveranlage durch eine hochmoderne, umweltgerecht Anlagentechnik ersetzt.

An horizontal verlaufenden Traversen mit einer Länge von 6,50 m können Teile mit einer Höhe von 2,50 m und einer Breite von 2,50 m im Taktverfahren mit einer sehr hohen Geschwindigkeit beschichtet werden.

Die Verfahrenstechnik besteht aus einer 5 Kammer Vorbehadlung, Haftwassertrockner, zwei Automatik WAGNER Pulverkabine mit je 12 Pistolen, 2 zusätzlichen WAGNER Handsprühständen und dem 3 Zonen Einbrennofen mit nachfolgender Abkühlzone.

Im Jahr 2017, erfolgte dann durch den stetig ansteigenden Bedarf, der Aufbau einer Mega Anlage.

Wir sind dadurch in der Lage Werkstücke mit einer Länge von bis 8,50m zu beschichten.

Kugel-Bär - Pulverbeschichtung betreibt somit eines der umweltfreundlichsten Pulveranlagen. 

Nutzen Sie unseren zusätzlichen Service !

Horizontal betriebene Taktanlage im Durchlaufprozess

Bauteilgröße: Länge 6,500 mm x Breite 500 mm x Höhe 2400 mm

  • 2 Stück verfahrbare PVC Pulverkabinen mit je 12 senkrecht angeordneten Wagner Sprühpistolen.
  • 2 Handsprühstände für komplizierte Konturen.
  • Automatische Reinigung für schnellen Farbwechsel (in Nebenzeit)

Materialien

  • Aluminium stranggepreßt
  • Aluminium Druckguß


 

Jumbo Anlage

Bauteilgröße: Länge 8,500mm x 2.500 mm x 2.500 mm

  • Werkstückgewicht (max.): 1500 kg
  • 1 Stück PVC Pulverkabinen mit je 12 senkrecht angeordneten Wagner Sprühpistolen.
  • 1 Handsprühstände für komplizierte Konturen.

Materialien

  • Stahl blank
  • Stahl verzinkt
  • Aluminium stranggepreßt
  • Aluminium Druckguß


 

Anfrage